In der Lutherkirche wurde ich getauft und konfirmiert. Sie ist nicht weit

                                    von der Liebfrauenkirche entfernt. Ihr Glockengeläut ist immer abwech-

                                                                       selnd, nie gleichzeitig.

                                    

                        Die Lutherkirche wurde 1898 erbaut, 1899 konnte ein Richtfest

                               gefeiert werden. Im Jahre 1900 wurde sie eingeweiht.

                           Sie zählt zu den ersten aus Backstein gebauten Kirchen Süd-

                          deutschlands. Sie hat feste Seitenemporen und grosse Fens-

                          ter, die aus einem dauerhaften Material erstellt worden sind.

                          1944 wurde Chor und Sakristei zerstört. 6 Jahre später war

                           die Wiedereinweihung. Seit 2005 wird die Lutherkirche aus-

                            sen saniert. Ziegelsteine müssen neu ersetzt und das Dach

                             neu gedeckt werden. Gleichzeitig erhielt die Seitenkapelle

                          der Kirche ein neues Glasfenster, das aus bunten Farben be-

                                                                     steht.

                                           

                                              Regelmäßige Konzerte finden statt!

 

                  Wer noch mehr über die Lutherkirche erfahren möchte:

 

                               Luthergemeinde Bad Cannstatt

 

                                                                        nach oben